Sie sind hier

„Digitalisierung als gesellschaftspolitisches Projekt“

Kurzvortrag mit Diskussion

Am Donnerstag, dem 26. April 2018
in der Lippmannstraße 57, 22769 Hamburg
(Geschäftsstelle der Piraten-Partei) Eintritt frei

Referent: Hans-Joachim Freyberg
Dipl.-Psychologe und Unternehmensberater
(www.freyberg-gruppe.de)

 

Thema des Vortrages:
„Digitalisierung als gesellschaftspolitisches Projekt“
Dauer: ca. 30 Minuten

Es wird dargestellt und erläutert:

  • der  aktuelle Diskussionsstand in ausgewählten Unternehmen
  • die kulturellen Herausforderugen für die Unternehmen in zentralen Handlungsfeldern
  • von dort erfolgt ein Brückenschlag zur Gesellschaftspolitik                                

Die anschließende Diskussion soll inhaltlich besonders im Visier haben:
wie und mit welcher Zielrichtung können humanistische Organisationen ihre Kräfte bündeln und auf den gesellschaftlichen Gestaltungsprozess Einfluss nehmen.