Plakat Aktion HAW HH

Radio MEIRRA am Montag: „Gleichberechtigung in Deutschland“

Am Montag, dem 21.12.2020 um 20 Uhr sendet Tide-Radio MEIRRA ein Interview mit Herrn Prof. Dr. Werner Beba und Studierenden des Studienganges „Marketing“ an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Thema ist die gemeinsame Plakataktion mit Plan International Deutschland zum Thema „Gleichberechtigung in Deutschland“.

„In Sachen Gleichberechtigung haben wir hier schon alles erreicht – oder etwa nicht?“ Mit dieser Frage beschäftigten sich Studierende des Studiengangs Marketing an der HAW Hamburg in einem Kommunikationsprojekt. In Zusammenarbeit mit Plan International Deutschland, einer weltweit agierenden Kinderrechtsorganisation mit Fokus auf die Rechte der Mädchen, wurde eine Plakatkampagne entwickelt. Die Kampagne war mit Unterstützung des Kooperationspartners Ströer Media ab dem 21. Juli 2020 auf 250 Citylightsäulen in ganz Hamburg zu sehen.

25 Marketing-Studierende der HAW Hamburg entwarfen in einer Lehrveranstaltung des Sommersemesters in Gruppenarbeiten über 50 Vorschläge für die visuelle Kommunikation der Kampagne „Girls Get Equal“ von Plan International. Dabei wurden Gleichstellungsprobleme in Deutschland thematisiert, wie beispielsweise die Gender Pay Gap, die Pink Tax sowie die Benachteiligung von Frauen in der Arbeitswelt. Als Zielgruppe für die Plakatkampagne wurde die Gruppe der Millennials angesprochen, zu der auch die Studierenden selbst gehören. Dadurch war eine zielgruppenspezifische Aufbereitung des Themas Gleichberechtigung gewährleistet.
(Aus Pressemitteilung HAW Hamburg 13.07.2020)